Uraufführung im Mai 2019

8. PHILHARMONISCHES KONZERT
ENIGMA
Solingen, Konzerthaus, Großer Konzertsaal | 07.05.2019 | 19:30

Luca Martin (1962)
[pi:ps] diary for bass (baritone), female voice, violin solo and orchestra
Text von Samuel Pepys
URAUFFÜHRUNG

Edward Elgar (1857-1934)
Variations on an Original Theme op. 36, Enigma-Variationen

Delia Mayer, Sopran/Sprecherin
Peter Schöne, Bariton
Peter Kuhn, Leitung
Bergische Symphoniker

Die geheimen Tagebücher des Samuel Pepys (1633-1703) hier vom Schweizer Komponisten Luca Martin erstmals auszugsweise vertont; Eindrücke, historische Episoden aus dem Leben des Englischen Staatssekretärs: eine Uraufführung ! – Im Thema seiner Variationen sei „eine andere Melodie verborgen“: Elgar selbst hat dieses Rätsel nie aufgelöst, und die Lösung wurde bis heute nicht gefunden...

8. PHILHARMONISCHES KONZERT
ENIGMA
Remscheid, Teo Otto Theater | 08.05.2019 | 19:30

Luca Martin (1962)
[pi:ps] diary for bass (baritone), female voice, violin solo and orchestra
Text von Samuel Pepys
URAUFFÜHRUNG

Edward Elgar (1857-1934)
Variations on an Original Theme op. 36, Enigma-Variationen

Delia Mayer, Sopran/Sprecherin
Peter Schöne, Bariton
Peter Kuhn, Leitung
Bergische Symphoniker

Die geheimen Tagebücher des Samuel Pepys (1633-1703) hier vom Schweizer Komponisten Luca Martin erstmals auszugsweise vertont; Eindrücke, historische Episoden aus dem Leben des Englischen Staatssekretärs: eine Uraufführung ! – Im Thema seiner Variationen sei „eine andere Melodie verborgen“: Elgar selbst hat dieses Rätsel nie aufgelöst, und die Lösung wurde bis heute nicht gefunden...

re-form-cycled (2017)

Basel Composition Competition



Die 4 Orchesterstücke mit dem Titel death dances4all stehen im Finale des ersten „Basel Composition Competition“.
In vier Konzerten (16.2./17.2./18.2. und 19.2.) werden die insgesamt zehn nominierten Werke in Basel uraufgeführt und drei davon ausgezeichnet werden.